SEY subscription — jemand Erfahrungen? (2024)

  • #1EspressoDoc,08.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (1)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Guten Abend,
    Bei meiner obligatorischen Suche nach neuen Bohnen bin ich mal wieder bei SEY gelandet und habe das Abo-Angebot entdeckt. Habe dort schon zweimal direkt bestellt und schon öfters indirekt (SweetSpot bspw.) und war bisher immer sehr zufrieden. Auf der Homepage steht, dass shipping inklusive ist und auch der Preis 60 $ für 4x 250g ist „gut“.
    Also hat jemand Erfahrungen mit dem Abo und kann mal berichten?

    Die werben ja damit, dass „we send out a curated selection of 250g bags of our current seasonal offerings—as well as subscriber-only exclusives and pre-releases—accompanied by detailed raw product information and brew guidelines.“

  • #2Zerox,09.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (2)

    ZeroxMitglied

    Dabei seit:
    17.04.2021
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    142
    Ich habe Erfahrung mit Sey Subscription.
    Normalerweise habe ich da 1-2 Packungen pro Monat bestellt (man kann flexibel ändern, wie viele Packungen kommen in dem nächsten Monat). Nach dem Versand kommt die Packung in der Regel innerhalb von zwei Wochen an. Die senden aktuell Subscriptions mit eine Packung nicht an der erste Woche des Monats, sondern an der zweite.
    Bzgl. Curation: die schicken unterschiedliche Lots (ich habe inzwischen Gesha von Honduras bekommen), aber können auch zwei mal in der Reihe ähnliche washed Ethiopian schicken.
    Der Kaffee ist normalerweise auf sehr hohem Niveau, light roast, ohne Röstaromen.
    Ein Mal ist die Sendung irgendwie zurückgegangen ohne Zustellversuch bei mir (war wahrscheinlich Zollproblemen). Sey hat ohne meine Rückmeldung eine neue mit einem schnelleren Versand geschickt.
    Obwohl ich pausiere meine Subscription von Zeit zur Zeit, bin ich mit der zufrieden und bestelle da gerne, wenn ich washed Lots brauche (ich kann nicht nur anaeroben trinken SEY subscription — jemand Erfahrungen? (3) ).

    guarana, Silas, Hr. Jan und 4 anderen gefällt das.

  • #3EspressoDoc,09.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (4)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Habe jetzt auch die 6 Monate subscription abgeschlossen. Bezahlung im voraus spart nochmal 10% (bei 4 bags).
    Mir gefällt besonders das Kundenpanel auf deren Homepage, dort kann man das komplette Abo nachträglich fast uneingeschränkt „überarbeiten“, sprich dazu bestellen, eine Lieferung aussetzten oder das Lieferdatum für den kommenden Monat ändern. Bin sehr gespannt auf die Kaffees und hoffe, dass mit dem Versand alles glatt läuft.
    Ich werde definitiv berichten, für alle interessierten SEY subscription — jemand Erfahrungen? (5)

    mochalattecino, Schlachsahne, Hr. Jan und 2 anderen gefällt das.

  • #4calm_under_pressure,10.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (6)

    calm_under_pressureMitglied

    Dabei seit:
    06.08.2017
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    2.201
    Interessanter Thread!
    Bin gespannt was du zu den Röstungen erzählst @EspressoDoc

    Sorry wenn ich mal den Thread kurz kapere.

    Weiß jmd wie es bei ner Subscription aus UK läuft in Bezug auf die Versandkosten etc.

    Genauer gesagt interessiert mich Obadiah aus Edinburgh/Scotland.
    Wird das Paket jedes Mal vom Zoll abgefangen und man muss nachverzollen oder wie läuft das?

  • #5Hr. Jan,10.01.2023

    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (7)

    Hr. JanMitglied

    Dabei seit:
    09.12.2019
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    229
    Ich habe mir mal die Seite angeschaut. Es sieht nicht danach aus, als würde man die fälligen Abgaben im Voraus bei Abschluss der Bestellung bezahlen. Daher würde ich mich auf Einfuhrumsatzsteuer, Zoll, Kaffeesteuer und eine Gebühr des Versanddienstleisters dafür, dass sie in Vorleistung gegangen sind und die fälligen Abgaben für dich bezahlt haben, einrichten.
    Ich
    weiß nicht, ob es das mir wert wäre, auch wenn die Rösterei ganz interessant klingt.

    calm_under_pressure und GorchT gefällt das.

  • #6EspressoDoc,10.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (8)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Gerne! Tatsächlich bin ich da nicht der Erste mit dem SEY-Abo SEY subscription — jemand Erfahrungen? (9)
    Stimmt’s @guarana ?SEY subscription — jemand Erfahrungen? (10)
    Um die Qualität mache ich mir auch weniger sorgen als um den Versand, wird schon schief gehen SEY subscription — jemand Erfahrungen? (11)

    guarana und Hr. Jan gefällt das.

  • #7EspressoDoc,11.01.2023

    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (12)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Es fängt mal gut an, eben die Sendungsverfolgung bekommen mit dem Hinweis, dass das erste Paket bereits auf dem Weg ist. Eigentlich sollte die subscription ja erst am 01.02. starten. Passt auch ehrlich gesagt zwecks Vorrat nicht so gut wenn wie angegeben am Freitag geliefert werden sollte … SEY subscription — jemand Erfahrungen? (13)

    Vielleicht wollte man noch schnell die letzte Charge los werden SEY subscription — jemand Erfahrungen? (14)

  • #8guarana,11.01.2023

    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (15)

    guaranaMitglied

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2.517
    Das direkte Versenden der ersten Lieferung nach Einrichten der Subskription ist einer der sehr wenigen Punkte, die man bei der SEY Subskription bemängeln könnte.
    Sollte auf der Webseite deutlicher dargestellt werden, man geht beim aktuellen Text von einer (einmalig monatlichen) Versendung zu festen Terminen aus. Oder ein Formularfeld für das gewünschte Startdatum beim Bestellvorgang wäre cool. Aber ich hatte davor gewarnt ;-)
    Du kannst jetzt nur versuchen, denen ne Email zu schreiben und hoffen, dass sie deine Box noch rechtzeitig vor der UPS Abholung rausziehen...

    Es gibt bei SEY aber keine alten Chargen und wahrscheinlich wollten die dir den Kaffee einfach nur schnell zukommen lassen.

    Für Leute (wie mich), die möglichst keine betont fermentierten (hell gerösteten) Kaffees mit wilden / verrückten / alkoholischen / experimentellen / absonderlichen / überdeckenden / funky Noten bekommen wollen, kenne ich einzig die Subskription von Tim Wendelboe und SEY.
    Wobei Wendelboe (fast) nur Kaffees kauft von Produzenten, die er gut kennt. Deswegen hat er wenig Rotation und dafür stabile Beziehungen zu seinen wichtigsten Partnern/Produzenten in den jeweiligen Anbauländern, bei denen er immer wieder bestellt, langfristige Verbesserungen erwirkt und sich am Ende auf das gemeinsam Aufgebaute verlassen kann.
    SEY hingegen hat wahrscheinlich eine oder sogar die schnellste Rotation bei seasonalem Specialty Coffee und wer viel Abwechslung unter den Kaffees mit nahezu ausschließlich washed Processing mag, findet m. M. nach nichts Besseres. Auch SEY versucht langfristige Beziehungen zu den Produzenten aufzubauen und schreibt im Text ja jeweils "This is the x. year..."

    Silas, Zerox, EspressoDoc und einer weiteren Person gefällt das.

  • #9EspressoDoc,11.01.2023

    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (16)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Ah mist, das ist irgendwie an mir vorbei gegangen und dann hatte ich mich auf die Angabe auf deren Website gehalten wo ja steht, dass bei 4 bags immer am ersten eines Monats versendet wird.

    Da sollte man tatsächlich mal schreiben, dass bei Abschluss die erste Lieferung gleich gesendet wird.

    Nun ja, ich habe mal eine Mail geschickt und gefragt ob das Paket schon raus ist. Könnte ja theoretisch auch erst elektronisch angekündigt worden sein (macht SweetSpot ab und an mal).

    Das war ein Scherz, Verzeihung SEY subscription — jemand Erfahrungen? (17)
    Wenn die erste Lieferung jetzt doch kommt ist es ja keine Katastrophe, solange er noch richtig frisch ist wird das schon Abnehmer finden SEY subscription — jemand Erfahrungen? (18)

    guarana gefällt das.

  • #10guarana,11.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (19)

    guaranaMitglied

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2.517
    auch Verzeihung SEY subscription — jemand Erfahrungen? (20), auf SEY lass ich nix kommen, Fanboy hier SEY subscription — jemand Erfahrungen? (21)

    viel Glück beim umbuchen

  • #11EspressoDoc,11.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (22)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Nevermind. Ja die sind schon echt gut SEY subscription — jemand Erfahrungen? (23)

    guarana gefällt das.

  • #12osugi,11.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (24)

    osugiMitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    2.390
    Zustimmungen:
    1.661
    Als Espresso oder Filter? Ich hatte SEY schon vier mal im SweetSpot Abo und jedes mal eine Enttäuschung. Die Fruchtnoten sind gut aber ich schmecke auch immer deutliche Röstaromen bei denen.
  • #13EspressoDoc,12.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (25)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Das sind omni-roast. Also als Filter lasse ich auch absolut nichts auf die kommen, da sind wir schon in der Champions League. Würde meinen Konsum mal so bei 50:50 einschätzen. Hatte schon das ein oder andere mal was von SEY als Espresso zubereitet, noch ohne PI war ich durchaus zufrieden, mit PI kann es nur besser werden denke ich.

    Laut UPS wurde bisher das Etikett erstellt, alles andere wäre auch sehr früh. Bin mal gespannt auf deren Rückmeldung, vielleicht klappt es ja doch wie geplant zum 01.02. mit der ersten Sendung.

    osugi gefällt das.

  • #14osugi,12.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (26)

    osugiMitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    2.390
    Zustimmungen:
    1.661
    Ich habe die nur im V60 gebrüht. Es war mir auch nicht bewusst, dass es omni-roasts sind. Das erklärt schon meine mäßige Erfahrung mit denen.
    Aber vllt solllte ich SEY bei der nächsten Gelegenheit als Espresso probieren! Danke für die Anregung. SEY subscription — jemand Erfahrungen? (27)
    Ich drücke dir die Daumen! SEY subscription — jemand Erfahrungen? (28)

    EspressoDoc gefällt das.

  • #15GorchT,12.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (29)

    GorchTMitglied

    Dabei seit:
    28.04.2021
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    704
    Off topic aber hast du röstaromen"freie" Empfehlungen? Gerne auch als pn um den thread nicht zuzumüllen SEY subscription — jemand Erfahrungen? (30)
  • #16pastajunkie,12.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (31)

    pastajunkieMitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    5.718
    Zustimmungen:
    5.188
  • #17EspressoDoc,12.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (32)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Ja, da steht aber auch, dass 4 bag subscriptions am ersten Mittwoch eines Monats geröstet und versendet werden. Das ist der 01.02.
    Finde das etwas verwirrend ehrlich gesagt. Würde man einfach schreiben, dass bei Abschluss einer subscription unmittelbar versendet wird dann gäbe es auch nicht dieses Verwirrspiel.
  • #18EspressoDoc,13.01.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (33)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Also die erste Lieferung konnte noch verschoben werden und damit beginnt das Abo ab dem 01.02.
    Es wurde gesagt, dass die meisten Leute bei Abschluss des Abos erwarten, dass sie auch direkt schon beliefert werden. Ich sei quasi eine Ausnahme der Regel SEY subscription — jemand Erfahrungen? (34)
    Das sollte man also beachten, wenn man eine SEY subscription abschließen möchte.

    GorchT und guarana gefällt das.

  • #19guarana,04.02.2023

    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (35)

    guaranaMitglied

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2.517
    Der Post ist zwar schon eine Weile her, aber nicht dass hier der Eindruck eines Konsenses entsteht.
    Von 40 Kaffees hatte nicht ein einziger Röstaromen. Und vielleicht 3-4 würde ich nicht wieder kaufen. Das aber wegen des Geschmacksprofils, nicht wegen Fehlern.
    Apropos Fehler: ein paar Quaker kommen öfter mal vor. Die werden ohne Mühe aussortiert. Einen Farbsorter wie ihn z.B. Tim Wendelboe benutzt verwenden sie nicht.

    mochalattecino, Silas, dergitarrist und 3 anderen gefällt das.

  • #20EspressoDoc,04.02.2023

    SEY subscription — jemand Erfahrungen? (36)

    EspressoDocMitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    6.410
    Bisher gab es für die erste Lieferung keine Tracking-Information, ich habe lediglich die „ältere“, welche ich ursprünglich auf den 01.02. verschoben hatte. Ich vermute (*hoffe), dass Sie bei SEY ein neues Etikett erstellt haben und es für mich nicht aktualisiert haben. Ich gehe jedenfalls fest davon aus, dass der Kaffee bereits auf dem Weg ist SEY subscription — jemand Erfahrungen? (37)SEY subscription — jemand Erfahrungen? (38)
  • SEY subscription — jemand Erfahrungen? (2024)
    Top Articles
    Latest Posts
    Article information

    Author: Cheryll Lueilwitz

    Last Updated:

    Views: 5806

    Rating: 4.3 / 5 (74 voted)

    Reviews: 89% of readers found this page helpful

    Author information

    Name: Cheryll Lueilwitz

    Birthday: 1997-12-23

    Address: 4653 O'Kon Hill, Lake Juanstad, AR 65469

    Phone: +494124489301

    Job: Marketing Representative

    Hobby: Reading, Ice skating, Foraging, BASE jumping, Hiking, Skateboarding, Kayaking

    Introduction: My name is Cheryll Lueilwitz, I am a sparkling, clean, super, lucky, joyous, outstanding, lucky person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.